» christsein-heute.de 

 


Intim mit Gott und dem Partner

Ein Fleisch werden (1. Mo 2,24)“ — das ist gerade in der Sexualität ein Ziel, das einem nicht in den Schoß fällt, sondern an dem man hart arbeiten muss. Es ist jedenfalls nicht schon dadurch erreicht, dass Eheleute sexuell miteinander verkehren.

Auch hier geht es um die Abstimmung von Bedürfnissen und Möglichkeiten. Das schließt sexuellen Verkehr genauso ein, wie den Verzicht darauf. Deshalb lauten die Aufgabe und das Geheimnis einer auf Dauer angelegten Ehe:

Zu einem gemeinsamen Umgang mit der Sexualität beider Partner finden

Der durchschnittliche Mann ist nun einmal sexuell aktiver als die durchschnittliche Frau und kein Mann muss sich dafür schämen oder entschuldigen. Wer solch ein Wesen nicht ertragen kann, sollte nicht heiraten! Umgekehrt ist es nun einmal so, dass Frauen – wieder im Durchschnitt gesehen – sensibler sind als Männer und bei ihnen eine ganze Reihe von Faktoren stimmen müssen, um sich auf Sex mit ihrem Mann zu freuen. Auch Frauen müssen sich nicht dafür entschuldigen, dass sie so sind. Der Mann wird deshalb zu lernen haben, mit dem emotionalen und biologischen Zyklus seiner Frau zu leben. Und der richtet sich nun einmal weder nach seinen Wünschen noch nach seinem Terminkalender. Beide Ehepartner müssen diese Vorgaben zur Kenntnis nehmen und sehen, wie sie sich gegenseitig ernst nehmen und damit umgehen. Das ist ohne Frage nicht immer leicht. Sehr schnell gibt es Spannungen, weil einer der Ehepartner Wünsche und Erwartungen hat, die der andere noch gar nicht mitbekommen hat oder auf die er so schnell gar nicht eingehen kann. Die Erlebnisse des Tages, Stimmungen, Sorgen Wolfgang Kraska ist Pastor der FeG Karlsruhe. Ehe Teil 5 und Gedanken blockieren mitunter noch sehr lange. Auch Müdigkeit spielt eine große Rolle. Wie reagiert der enttäuschte Ehepartner dann? Kann er warten, vielleicht auch verzichten? Oder kommt es zu Vorwürfen und verletzenden Bemerkungen? Setzt er gar seinen vermeintlichen Anspruch einfach durch? Oder fühlt er sich gar berechtigt, fremdzugehen?


Noch keine Kommentare

Sie müssen eingeloggt sein um Kommentare zu schreiben


Christsein heute

... alles, was
Freie evangelische
Gemeinden bewegt!


Jetzt bestellen


Service

Der FeG-Shop

Bücher & anderes aus dem FeG-Kosmos:


Zum Shop>>>

Kontakt zur Redaktion

Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen? Dann klicken Sie doch bitte hier.

Lust auf mehr?

Weitere Zeitschriften aus dem Bundes Verlag

Informieren Sie sich hier über weitere Zeitschriften und Angebote des Bundes-Verlags.

 

© 2019 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Datenschutz - Kontakt