» christsein-heute.de 

 


Evangelisieren ohne Frust

In einem persönlich verfassten Beitrag beschreibt Dietrich Ebeling, wie er den uralten Weg zu evangelisieren neu entdeckt hat und warum er die Jesus-Liebe für den Schlüssel hält, um Menschen heute das Evangelium weiterzusagen.

Freundliche Worte, echtes Interesse und Herzlichkeit: Es tut einfach gut, wenn wir auf Menschen treffen, die etwas ausstrahlen. Begegnungen wie diese – mit „Menschenfreunden“ – sind wie Sonnenstrahlen, warm und wohltuend. Sie hellen unseren oft tristen Alltag für einen Moment auf. Dabei rede ich nicht von einem aufgesetzten Verhalten, wie das antrainierte Verkaufslächeln, das Angestellte in Supermärkten anknipsen, um ihre Ware besser zu verkaufen.

Nein, es geht um etwas ganz Persönliches, Tieferes. Um Herzensformung der besonderen Art, wenn wir uns die Evangelisierenden als „Absender“ genauer betrachten. Darum, wie sie von Gottes Liebe erfasst worden sind, wie sich dadurch in ihnen eine ganz neue Dimension von Empathie und Beziehungsfähigkeit öffnete und so die Liebe zu Menschen erst ermöglichte. Das neue Gemeinde³-Modul „3.16 weitersagen“ könnte genauso gut auch „3.16 weiterlieben“ heißen. Denn alles beginnt mit der Liebe Gottes: Denn also hat Gott die Menschen geliebt, auf dass … (Joh 3,16). Die Appelle „Wir müssen mehr beten, dann …“ oder „Wir müssen mehr evangelisieren, dann …“ führen nicht wirklich zum Ziel. Schauen wir uns selbst an. Was wir brauchen, ist ein Paradigmenwechsel – ein durchdachtes Verständnis, wie wir anderen Menschen begegnen: nämlich so, wie es Gottes Wesen entspricht.

Den vollständigen Artikel können Sie in der Ausgabe 11/14 Christsein-Heute nachlesen.


Noch keine Kommentare

Sie müssen eingeloggt sein um Kommentare zu schreiben


Christsein heute

... alles, was
Freie evangelische
Gemeinden bewegt!


Jetzt bestellen


Service

Der FeG-Shop

Bücher & anderes aus dem FeG-Kosmos:


Zum Shop>>>

Kontakt zur Redaktion

Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen? Dann klicken Sie doch bitte hier.

Lust auf mehr?

Weitere Zeitschriften aus dem Bundes Verlag

Informieren Sie sich hier über weitere Zeitschriften und Angebote des Bundes-Verlags.

 

© 2019 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Datenschutz - Kontakt