» christsein-heute.de 

Von Michael Schröder


Bibel, Blut und Organspende

Sagt die Bibel etwas zum Thema Organspende? Pastor Michael Schröder greift einige Bibelstellen auf und untersucht sie daraufhin.

Das dritte Buch Mose gehört wohl zu den Büchern des Alten Testaments, die in christlichen Gemeinden selten gelesen werden. Zu fremd erscheinen die vielfältigen und teilweise ausführlichen Opfer- und Heiligkeitsvorschriften. Und doch gibt es an über 90 Stellen des Neuen Testaments Hinweise auf dieses Buch, und längst nicht alle beziehen sich dabei auf den großen Versöhnungstag (3. Mose 16) und das Gebot der Nächstenliebe (3. Mose 19,18). Besonders ein Vers aus der Apostelgeschichte (15,20) wirft in manchen Kreisen im Blick auf medizinische Probleme Fragen auf: Ist das Verbot, sich von Blut zu enthalten, dahingehend zu verstehen, dass eine Bluttransfusion und/oder eine Verpflanzung von Organen für Christen nicht in Frage kommt? Manche sehen hier nicht nur eine Speisevorschrift, sondern eine grundlegende Aussage über den Umgang mit Blut.

BLUT: EIN BESONDERER STOFF

Der Rat des Jakobus während des sogenannten Apostelkonzils (Apostelgeschichte 15,13-21) geht auf 3. Mose 17 zurück, wo aus verschiedenen Blickwinkeln das Verbot des Blutgenusses zum Thema gemacht wird. Dabei fällt zunächst auf, dass das Schlachten von Tieren ganz grundsätzlich nur in der Nähe des Heilig- 2019tums gestattet ist. Wer sich dieser Anordnung widersetzt, der lädt eine schwere Blutschuld auf sich (Kapitel 17,4). Die parallelen Ausführungen in 5. Mose 12 kennen eine solche Einschränkung jedoch nicht, hier ist ein Schlachten im privaten Rahmen fernab des Heiligtums vorstellbar und erlaubt. Die restriktiven Regelungen in 3. Mose gehen vermutlich darauf zurück, dass die Menschen in der Gefahr standen, das Schlachten von Tieren zu Ehren anderer Götter zu betreiben und das Blut als eine besondere Gabe sahen, der sie magische Fähigkeiten zuschrieben. Daher sollte das Blut wie Wasser im Boden versickern und mit Staub bedeckt werden (Kapitel 17,13). So ist eine besondere Verehrung des Blutes nicht mehr möglich.


Noch keine Kommentare

Sie müssen eingeloggt sein um Kommentare zu schreiben


Christsein heute

... alles, was
Freie evangelische
Gemeinden bewegt!


Jetzt bestellen


Service

Der FeG-Shop

Bücher & anderes aus dem FeG-Kosmos:


Zum Shop>>>

Kontakt zur Redaktion

Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen? Dann klicken Sie doch bitte hier.

Lust auf mehr?

Weitere Zeitschriften aus dem Bundes Verlag

Informieren Sie sich hier über weitere Zeitschriften und Angebote des Bundes-Verlags.

 

© 2019 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Datenschutz - Kontakt