» christsein-heute.de 

Von Artur Wiebe


Osterglaube kommunizieren

Eine gute Möglichkeit, mit Menschen über das Ostergeschehen ins Gespräch zu kommen, ist ganz sicher immer noch die fröhliche Stimmung, die über diesem Fest liegt. Warum werden die Eier so bunt bemalt? Warum greift selbst die Werbung diese hoffnungsvolle Stimmung auf? Warum schreibt die Bildzeitung jedes Jahr positiv von den Ereignissen rund um die Kreuzigung und Auferstehung? Warum gibt es in Kirchen das „Osterlachen“? Wir dürfen diese Fragen ins Gespräch bringen und dann unseren Glauben bezeugen.

Was ist für dich persönlich die Gute Nachricht von Ostern? Was fasziniert dich daran?

Ich möchte meine große Faszination an der leiblichen Auferstehung meines Herrn so beschreiben: Wer viel mit Obstbäumen zu tun hat, der kennt ein Insekt, den Blütenstecher, ein gefürchtetes Kerbtier zur Zeit der Blüte. Wo diese kleinen Insekten hinlangen, da werden die Blüten innen schwarz und verhindern eine Frucht. Alle Hoffnungen, die wir Menschen ohne eine lebendige Beziehung zu Christus haben, gehen zugrunde an einem Blütenstecher mit dem Namen Tod. Alle unsere Hoffnungen sind schon gestochen, außen bunt und verlockend, aber innen schwarz und tot. Es gibt für uns eine Blüte, die kein Blütenstecher zerstören kann. Jesus selbst ist für uns gestorben und auferweckt worden, damit wir nun von der Ewigkeit her leben können. Nicht Friedhofsluft und Moder bestimmen uns, sondern die lebendige Hoffnung auf ein Erbe im Himmel, das unvergänglich ist, unbefleckt und unverwelklich. Mehr geht doch nicht, oder?

 

Das vollständige Interview finden Sie in der Ausgabe 04/19 in CHRISTSEIN HEUTE.


Noch keine Kommentare

Sie müssen eingeloggt sein um Kommentare zu schreiben


Christsein heute

... alles, was
Freie evangelische
Gemeinden bewegt!


Jetzt bestellen


Service

Der FeG-Shop

Bücher & anderes aus dem FeG-Kosmos:


Zum Shop>>>

Kontakt zur Redaktion

Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen? Dann klicken Sie doch bitte hier.

Lust auf mehr?

Weitere Zeitschriften aus dem Bundes Verlag

Informieren Sie sich hier über weitere Zeitschriften und Angebote des Bundes-Verlags.

 

© 2019 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Datenschutz - Kontakt